Circolino Pipistrello 2015

von Andrea Gujan

Im Herbst 2015 gastierte einmal mehr der Kinder-Mitspiel-Zirkus Pipistrello bei uns in Affoltern. Erstaunlicherweise fanden sich dieses Jahr auch nach dem 2. Aufruf nicht so viele Kinder auf der Teilnehmerliste wie Platz gewesen wäre. Dafür war die Motivation umso grösser und die 66 Zirkuskinder konnten viel profitieren!

«Ich war in der Zirkuswoche in der coolen Musikgruppe. Balint war ein guter Lehrer, schade, dass er geht!
Ich durfte Schlagzeug, Trommel und Keyboard spielen. Mir hat am besten gefallen, wie sich mein Freund bei seinem Auftritt mit einem anderen geprügelt hat (nicht echt natürlich).» Phynn

«Es hat mir Spass gemacht. Ich fand es schön, weil ich dort eine Freundin kennengelernt habe. Die Zirkusleute sind sehr kreativ und nett. Das Zirkuslied läuft mir bis heute immer noch nach!» Ellie

«Die Proben im Zirkus machen Spass. Die Kostüme sind wunderschön. Am Donnerstag durften wir uns die Wohnwagen ansehen. Das Zelt aufbauen war cool. Das Essen am Mittagstisch war sooo fein und wir durften etwas ausmalen. Die Vorstellung am Mittwochabend war super. Mir hat das Feuer am besten gefallen. Wenn man selber in der Manege auftritt, geht die Zeit schnell vorbei. Dabei übt man vorher so lange. Ich war beim Tanzen. Es war schön und ich möchte nächstes Mal wieder mit machen.» Fiona

Für unsere Organisatorin und ihre Helfer war das ein Grossprojekt. Viel war zu bedenken, zu organisieren, abzuklären, Genehmigungen mussten eingeholt und Informationen in alle Richtungen verschickt werden. Es hat sich gelohnt!!!! Die Kinder sind happy und um eine einmalige Zirkuserfahrung reicher!

Herzlichen Dank, liebe Simone, für deinen tollen Einsatz!!! Danke auch allen Helferinnen und Helfern, die tatkräftig mitgewirkt haben, um dieses Projekt zu realisieren!

Für die Zirkus-Crew bedeutete Affoltern das Saisonende 2015. Froh waren sie, bald in ein gut geheiztes Winterquartier ziehen zu können, um sich auszuruhen und bald neue Pläne zu schmieden.


Naima